Gestione Immobiliare per Istituzionali SA

Gestione Immobiliare per Istituzionali AG (GIpI AG) wurde 2017 als Spin-off der Cassa Pensione di Lugano gegründet, die derzeitige Alleinaktionärin ist.

Mission

Die übertragene Aufgabe ist der Aufbau eines Service- und Kompetenzzentrums für institutionelle Investoren, insbesondere Sozialversicherungsträger, zur professionellen und effektiven Verwaltung ihrer Immobilienbestände.

Fähigkeiten

Die Cassa Pensioni di Lugano verwaltet seit fast 100 Jahren ihre Liegenschaften und seit 1991 die Renditeliegenschaften der Stadt Lugano dank einer eigens dafür eingerichteten und entwickelten Liegenschaftsverwaltung. Bilanzsumme von über CHF 500 Mio. bei einer Mieteinnahme von ca. 25 Millionen Franken. Diese Einheit ist jetzt zu GIpI AG geworden.
 

Professionelle Verwaltungskompetenzen und Erfahrungen für die eigene Pensionskasse werden nun den Kunden zur Verfügung gestellt.

Betrieb

Die Verwaltungseinheit, die sich am Hauptsitz in der Via Carducci 4 in Lugano befindet, verfügt über die erforderlichen Fähigkeiten in allen Bereichen der Immobilienverwaltung aus finanzieller, buchhalterischer, vertraglicher Sicht und den Beziehungen zu Mietern, Handwerkern, Behörden, Versicherungen, usw.

Sie verfügt auch über eine eigene technische Abteilung.

Die Informationen, die sie für ihre Entscheidungen benötigen, werden den Gesprächspartnern des Unternehmens zur Verfügung gestellt.

Die erforderlichen Berichte werden regelmäßig erstellt und die Auftraggeber bei der Erstellung von mittel- und langfristigen Betriebs- und Investitionsbudgets, bei der Unterstützung der Wirtschaftsprüfer und anerkannter Sachverständiger im Rahmen der regelmäßigen Bewertungen des Immobilienvermögens unterstützt.

Die Betriebsstruktur des Unternehmens basiert auch auf der direkten Bewirtschaftung von Gebäuden durch ein eigenes Facility Management. Mit 6 Vollzeitmitarbeitern im Bereich Facility Management deckt, einzigartig im Tessin, die Tätigkeit des Unternehmens auch spezifische, ausserordentliche und Bereitschaftsdienste für Verwahrungs- und allgemeine Liegenschaftswartungen ab. Es verfügt auch über einen eigenen Maschinenpark für gewöhnliche und außergewöhnliche Eingriffe an Gebäuden.